Janine Bochan - Coach & Lover


„Janine, was wirst Du mal, wenn Du erwachsen bist?“, fragte mich mein Lehrer. „Ich werde mal richtig groß!“ und ich war mir bewusst, dass ich nicht meine Körpergröße meinte, denn ich bin mit nur 1,09 Meter eingeschult worden und das hatte sich in der vierten Klasse auch nicht wahnsinnig viel gesteigert. Ungeschlagen auf Platz Nr.1 der Kleinsten in der Klasse hatte meine Antwort daher zur großen Freude aller beigetragen. Dass was ich meinte, als ich sagte, ich werde mal richtig groß, das war jedoch etwas ganz anderes. Es war ein Gefühl und es kam direkt aus meinem Herzen. Es fühlte sich frei an, grenzenlos, inspirierend und lebendig. So als, ob es einfach richtig ist.

Der goldene Käfig

Tag ein, Tag aus immer die gleichen mangelhaften Gedanken und Gefühle. Das Gefühl von damals, das gab es so nicht mehr. Stattdessen gab es für mich einen anderen sehr dominanten Partner an meiner Seite und der hieß Angst. Ich wusste schon lange nicht mehr, was ich wirklich will und wer ich überhaupt bin. Hatte ich doch mein ganzes Leben darauf ausgerichtet vor meinen Ängsten davon zu laufen, saß ich nun fest in meiner Miniatur Komfortzone. Ich fühlte mich gefangen, wie in einem goldenen Käfig, in dem ich mir erhoffte in Sicherheit zu sein. Meine ständigen Versuche mich an vermeintliche „Gesellschaftsnormen“ anzupassen haben nur dazu geführt, dass ich mich immer mehr von mir selbst entfernte. Ab und an träumte ich davon, wie es ist „frei“ zu sein. Und dann tauchte sie auch wieder auf diese innere Stimme: „Da ist noch so viel mehr, das auf Dich wartet!“

Wenn es dir nicht gefällt, wo Du bist dann beweg Dich, Du bist ja kein Baum.

Ich war ein Baum, einer, bei dem die Wurzeln extra dick waren und sich so richtig schön in den Boden krallten. Ich wurde schon oft vom Leben gerufen, versucht zu befreien und loszugehen habe ich auch, ist mir nur irgendwie nicht gelungen, denn meine Glaubenssätze sorgten sehr zuverlässig dafür, mich klein zu machen und mich zu begrenzen. Mein Ego hatte scheinbar definitiv kein Interesse daran meine Komfortzone zu verlassen und das vermeintliche Gefühl von „Sicherheit“ aufzugeben. Ich hatte doch alles, was ich brauchte, Beruf, Beziehung, Wohnung, Reisen, Familie und Freunde und alle anderen fanden dieses Leben doch auch total normal. Visionen, ja, die hatte ich auch schon immer, und zwar riesige. Aus meinen Träumen und Visionen zog ich meine Lebendigkeit und meine Energie. Es fühlte sich für mich so an, als könnte ich meinen Ferrari einfach nur nicht auf die richtige Straße bringen, stattdessen fuhr ich mit meinem Ferrari durch eine 30er Zone und das jeden Tag.

" Niemand rettet uns, außer wir selbst. Niemand kann und niemand darf das. Wir müssen selbst den Weg gehen."

– Buddah – 

Loving yourself is the greatest revolution.

Abgestürzt. Ich hing in den Seilen, im wahrsten Sinne des Wortes, in meinem Sicherheitsgurt zwischen zwei Bäumen, in einem Kletterwald. Beziehung weg, Wohnung weg, Job auf der Kippe. Mein Leben rief mich lauter als je zuvor und ich sah, meiner größten Angst das erste Mal direkt in die Augen. Mein Leben, wie es vorher einmal war, das gab es so nicht mehr und ich wusste, es würde auch nie wieder so sein. Menschen mit Höhenangst haben eigentlich Angst die Kontrolle zu verlieren. Ich war einer von diesen Menschen. Jetzt hatte ich die Kontrolle verloren und das auch noch in 20 Meter Höhe. In meiner absoluten Panik schloss ich einfach meine Augen. Ich atmete tief ein und aus und da war sie wieder: „Janine, wenn Du wirklich leben willst, dann musst Du lernen Dich zu lieben und für Dich losgehen!“ Ich weiß, bis heute nicht genau wie, aber Ich entwickelte in diesem Moment eine unfassbare Kraft und zog mich nach oben auf das wackelige Skateboard, zwischen den Bäumen, von dem ich zuvor abgestürzt war. In diesem Moment traf ich wohl die wichtigste Entscheidung meines Lebens: I will be my lover!

Nur wenn Du Deinem Ruf folgst, wirst Du Deine Träume umsetzen können

Niemals hätte ich vor ein paar Jahren gedacht, dass das was ich tief in mir so oft gefühlt habe irgendwann wirklich Realität werden würde. Die Liebe zu mir selbst entfacht jeden Tag mein Potenzial und lässt mich weiter wachsen. Der Weg war lang bis ich dem Ruf meines Herzens endlich gefolgt bin, denn die Angst war mein ständiger Begleiter, bis ich den Mut hatte, durch sie hindurch zu gehen. Heute empfinde ich große Dankbarkeit für alle meine Erfahrungen, die ich gemacht habe, die guten und die schlechten. Doch vor allem bin ich dankbar für meine Angst, denn sie hat mich unendlich viel gelehrt über mich und mein Leben. Meinen Weg würde ich heute so beschreiben von der Angst über Mut zur Liebe.

Ein Lover zu sein bedeutet für mich wahre Größe zu leben, denn wenn wir Verantwortung für uns übernehmen und uns selbst erfüllen, erst dann sind wir auch in der Lage, wirklich aus Fülle etwas zu geben. Die beste Version von sich selbst, ist für mich kein Zustand, den man irgendwann erreicht, sondern viel mehr eine Lebensweise, für die ich mich jeden Tag neu entscheide und ich lebe sie am besten, wenn ich mein eigener LOVER bin.

Hey, Ich bin Janine Bochan Lover & Coach, Gründerin von "SEI MUTIG!"und "I AM my lover".

Ich liebe es, wenn Menschen lachen, sich frei und lebendig fühlen, im Vertrauen mit sich und der Welt sind und etwas erschaffen von der Sandburg bis zum Unternehmen. Ich finde es großartig, wenn Menschen ihre Kreativität, ihre Freude, Liebe und Potenziale entfalten egal, ob im Beruf oder im Privatleben. Meine Potenziale entfalte ich unter anderem als Coach, Blogger, und meinen Herzprojekten.

In meinem Berufsleben dreht es sich schon immer um den Menschen, die Psyche, den Verstand, den Körper, das Umfeld um Ziele, Lösungen und Entwicklung. Genauer gesagt dreht es sich um Gefühle, Gedanken und Handlungen, wie wir sie erkennen, verstehen und so ausrichten, dass sie uns nutzen und uns stärken, damit wir ein freies und selbstbestimmtes Leben führen.

"Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne." -Hermann Hesse-

Für die Entfaltung meiner Persönlichkeit musste ich mich erstmal auf den Weg machen. 2014 beendete ich meine therapeutische Laufbahn und machte mich selbstständig. Ich gründete 2015 SEI MUTIG! , erweiterte meine Fähigkeiten als Trainerin, integrierte die Achtsamkeit in mein Leben, machte eine professionelle Ausbildung als systemischer Personal und Business Coach und verwirklichte mein Herzthema.

Mit I AM my lover verbinde Achtsamkeit & Coaching in einer modernen Art und Weise, die es Dir ermöglichen soll Selbstliebe und Persönlichkeitsentwicklung in Deinen Lifestyle zu integrieren. I AM my lover soll Dir vor allem Freude, Mut und Stärke geben und Dir stets zeigen, das alles was Du brauchst, bereits in Dir steckt. Ich gebe Dir dafür mein bestes Wissen, meine erfolgreichsten Tools, Strategien und Impulse für Deine persönliche Weiterentwicklung. Ja, klar und natürlich meine Persönlichkeit.

Du bekommst von mir über 14 Jahre Erfahrung und professionelle Expertise aus der Arbeit mit Menschen auf der psychischen, sozialer und physischen Ebene. Ich habe bis jetzt mehr als 2000 Menschen durch Therapien, Trainings und Coachings unterstützt ihre Lebensqualität zu erhöhen und mehr Freude und Liebe zu erleben.

zum Kontakt

Meine Vision


Meine Vision ist es Dich zu inspirieren Dir das wichtigste Commitment Deines Lebens zu geben,

I AM my lover.

Alles beginnt bei Dir. Wenn wir erkennen, dass das wonach wir suchen, nur bei uns selbst zu finden ist, haben wir die Chance die Welt in uns und um uns herum, zu dem zu machen, wofür wir geboren sind. Wir haben die Möglichkeit uns ein Leben zu erschaffen, dass wir lieben, ein Leben in dem wir unser volles Potenzial entfalten, frei sind und unser wahres Ich mit all seinen wunderbaren Facetten zum Ausdruck bringen. Wir können uns ein Leben erschaffen, dass uns erfüllt, ein Leben, in dem wir das sind, was wir sein wollen.

Das wahre Leben beginnt erst, wenn es sich nicht mehr um einen selbst dreht. „Every lover becomes a giver.“ Erst wenn wir uns selbst erfüllen, können wir auch aus Fülle anderen und der Welt etwas geben. Wie hinter jeder Vision steckt auch bei mir ein noch größeres Anliegen dahinter, was mich antreibt I AM my lover gemeinsam mit Dir so richtig groß werden zu lassen. Die Vision in der Welt einen Unterschied zu machen, etwas zu bewegen und einen neuen Status festzulegen. Ich bin davon überzeugt: Jeder lover macht einen Unterschied auf dieser Welt.

Ich glaube an 


TRUE SELF LOVE FORCE

Die kraftvollste und wertvollste Verbindung ist die zu Dir selbst.

STRONG NATURAL IDENTITY

Du bist einzigartig und in Deiner wahren Natur am wundervollsten.

YOU`VE GOT THE POWER

Freiheit beginnt bei Dir, denn jeder Gedanken, jedes Gefühl und jede Handlung entsteht in Dir.

THE HEARTBEAT COMPASS

Deine Seele kennt den Weg und Du hast alles bereits in Dir was Du brauchst um diesen Weg zu gehen.

THE MAGIC OF MINDFULNESS

Wenn Du Dein Leben so intensiv und vollständig leben möchtest, wie es geht, sei dort, wo es stattfindet:Im Hier und Jetzt!

A LOVER BECOMES A GIVER

Wenn Du Dich selbst erfüllst, bist Du in der Lage aus vollem Herzen zu geben.

Janine und SEI MUTIG!


Mein Herzprojekt

Kinder lagen mir schon immer besonders am Herzen. Daher habe ich mich schon in meiner Zeit als Ergotherapeutin auf die Unterstützung und Entwicklung von Kindern spezialisiert. Meine Vision ist es Kinder zu stärken in ihrem „Ich bin“, daher habe ich 2015 „SEI MUTIG!“ gegründet. Die eigenen Stärken erkennen, Potenziale entfalten, einen positiven Umgang mit Anforderungen und Hindernissen, entspanntes Lernen, kraftvolle Visionen und Ziele entwickeln, die eigenen Gedanken und Gefühle wahrnehmen und dahin lenken, wo sie guttun und stärken, das ist mein Fokus mit SEI MUTIG. In Einzelcoachings, Workshops, privat und an Schulen bin ich mit meinem Konzept unterwegs. Ich bin immer wieder wahnsinnig beeindruckt, wie unglaublich schnell Kinder lernen ihren inneren Kritiker zu erkennen und zu steuern, welche Lösungen sie entwickeln und welche unterschiedlichen Potenziale jedes einzelne Kind hat.

Bist du bereit für dich selbst?


Sei ein lover, mach Selbstliebe zu Deinem Lifestyle und lebe die beste Version von Dir selbst. Befreie Dich von mentalen Grenzen und entfalte Dein volles Potenzial, um Deine Ziele, Träume und Visionen zu erreichen und Dir das in Dein Leben zu holen, was Du Dir wünschst.

Hier gehts zur Anfrage für ein Coaching. Solltest Du Fragen haben zum Thema Coaching, wie läuft das genau ab?, was muss ich investieren?, ist mein Thema ein Coachingthema? was auch immer es ist, schreibe einfach eine E-Mail und Du erhältst schnellstmöglich eine Antwort mit allen Informationen auf Deine Fragen.

Ich freue mich auf Dich!

Jetzt Kontakt aufnehmen